RSS

Atomwaffen raus!

03 Sep

Am Sonntag, dem 02.September fand die Umrundung des Fliegerhorstes in Büchel statt, zur Demonstration gegen die dort gelagerten Atomwaffensprengköpfe. Wir waren etwa 70 Leute (so stands später in der Zeitung) und die meisten kamen von überall her. Nur die wenigsten kamen tatsächlich aus dieser Region. Traurig, aber es ist so.
Unter anderem konnte man auch andere interessante Dinge dabei lernen, nicht nur darüber, dass Mikrowellen einst als Waffen entwickelt wurden und heute in unserer Küche gelandet sind, sondern auch über die Ausbeutung der Bauern und darüber, warum Biogas schlecht ist.
Auch diese Wanderung stand unter dem Zeichen: Unsere Zukunft – atomwaffenfrei. Atomwaffenfrei bis 2010. Und auch die Hands up! waren wieder dabei: Jeder, der mitmarschierte, konnte an einem bestimmten Ort seine Hände mit Farbe einschmieren und auf einem schönen großen weißen Laken den Handabdruck hinterlassen. :)

Diesbezüglich noch die Rede vom 05.08.07, die bei der Demo in Cochem gehalten wurde.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 3. September 2007 in Erlebtes

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: