RSS

Schlagwort-Archive: Wissenschaft

Ich brauche mehr Leben als meines

Und manchmal denke ich, ich sollte doch in die Forschung gehen. Für einen Professor habe ich die letzten paar Tage eine Bibliographie zu dem Thema Baudelaire zusammengestellt. Zig Bände des Klapp, der Bibliographie der französischen Literaturwissenschaft, habe ich rückwärts durch die Zeit eilend durchblättert. Je weiter ich in die Vergangenheit kam, desto staubiger wurden die Bücher. Ich dachte an die Generationen von Studenten, die vor mir schon auf der Suche nach passender Literatur waren – es hat fast etwas Mystisches an sich.

Vor allem stieß ich aber immer wieder auf Artikel, bei denen ich wusste, dass ich sie unbedingt mal lesen will. Teilweise schrieb ich mir die Angaben auf einen Zettel, wobei ich weiß, dass dieser Zettel wohl irgendwo verstauben und dann unweigerlich weggeworfen wird. Aber da ich noch auf der Suche nach einem Masterarbeitsthema bin, nehme ich jede Anregung dankbar auf.

Leider gibt es schon viel zu viele Anregungen und über Baudelaire werde ich als Germanistin wohl eher nicht schreiben. Aber vielleicht über Baudelaire und Stefan George? Es gibt so viele interessante Forschungsrichtungen und wer alle interessant klingenden Publikationen lesen möchte, der muss sich wohl der Wissenschaft verschreiben, denn ich befürchte, dass ich erst recht nicht mehr dazu kommen werde, solche Dinge wie „Swales, Martin: Die Geburt der modernen Poesie aus dem Geist der Banalität : Baudelaire, Byron, Heine“ zu lesen, wenn ich erst einmal auf dem harten Boden der Arbeitsrealität stehen werde und meinem kleinen Elfenbeintürmchen hinterhertrauere.

Vielleicht bräuchte man mehrere Leben. Eines, um ewiglich wissenschaftliche Publikationen zu lesen, eines, um etwas Gutes für die Menschheit zu leisten, eines, um alle Sprachen der Erde zu lernen, eines, um den ganzen Tag zu basteln und zu singen und eines, um Pirat zu werden.

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 14. März 2012 in Allgemein, Gedanken, Studium

 

Schlagwörter: , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: